Unsere Aufgabe: Wasser für alle

Jetzt Beginnen

Unsere Projekt Partner

Um unsere Wasserprojekte umzusetzen, arbeiten wir mit Fachexperten von der University of Oxford zusammen, um gezielt vor Ort Flüchtlingsursachen wie Wasserknappheit zu bekämpfen. Betreut werden die Projekte von Professor Dr. Rob Hope, Direktor des Water Programmes an der University of Oxford.

Teile Wasser Mit Sharewater Mineral

feature-row__image

1. DU ENTSCHEIDEST

Du erhältst Dein persönliches Sharewater-Impact-Paket bestehend aus 24 x 500 ml Sharewater natürliches Mineralwasser aus der Fläming Felsenquelle, Wiesenburg.

feature-row__image

2. WIR LIEFERN

Wir liefern Dein persönliches Sharewater-Paket zu Dir nach Hause. Dabei ist uns die Nachhaltigkeit entlang aller Prozesse unserer Wertschöpfungskette (vom Abfüllen von nachhaltigen Wasserquellen, bis zur Umsetzung von Wasserprojekten) besonders wichtig.

feature-row__image

3. DU UNTERSTÜTZT

Mit jeder 500 ml Sharewater-Trinkbox, die du trinkst, erhält jemand in Not 20 Liter sauberes & sicheres Trinkwasser. Das heißt: Pro Sharewater-Impact-Box werden Bedürftigen 480 Liter sauberes Trinkwasser (durch unsere Wasserprojekte) zur Verfügung gestellt.

Teile Wasser INDEM DU DIREKT SPENDEST

Spende direkt an unsere Wasserprojekte durch unsere Partnercharity Hardcore Help Foundation (www.hardcore-help.org)!

HARDCORE HELP 

Commerzbank

IBAN: DE57 430400360104945100

BIC bankcode: COBADEFFXXX

Verwendungszweck: Sharewater

 

PAYPAL:  info@hardcore-help.org

Für internationale Überweisungen können die Spenden direkt an die Sharewater Foundation gehen: 

Sharewater Foundation                                     Charity number: 1176367     

Barclays Bank

IBAN: GB85 BUKB 20415093162796

Swift Code: BARCGB22

        

Teile Wasser Mit der Sharewater Game app

Unsere kostenfreie Spiele-App ermöglicht es dir Wasserprojekte in Entwicklungsländern zu unterstützen. 50% aller Einnahmen (von Werbeeinnahmen und In-App-Käufen) gehen direkt an die Sharewater Foundation (Charity Nummer: 1176367) und werden für die Umsetzung von Wasserprojekten eingesetzt. Begleite Little Drop auf seiner Reise die Wasserkriese zu bekämpfen und verändere die Welt von Spiel zu Spiel!

Wer wir sind:

Sharewater ist eine Wassermarke mit einer nachhaltigen Vision, die den Fokus darauf setzt Menschen in Entwicklungsländern den Zugang zu sauberem Trinkwasser zu sichern. Durch Erlöse aus unseren Sharewater-Trinkboxen werden Wasserprojekte finanziert und von uns umgesetzt.

Gleichzeitig wollen wir, dass Ihr reines Quellwasser aus einer ökologisch vorteilhaften Verpackung genießen könnt. Deswegen besteht unsere Sharewater-Trinkbox aus FSC zertifizierten Papierkarton. Aber das ist nur der Anfang! Mit jeder Sharewater-Trinkbox, die du trinkst, unterstützt du unsere Wasserprojekte und wirst ein Teil des Wasserprojektes. Dafür musst du nur den QR-Code scannen, der sich auf der Sharewater-Trinkbox befindet. Dadurch bleibst du mit dem Projekt verbunden und kannst jederzeit den Projektfortschritt mit verfolgen.

Unsere Enstehungsgeschichte:

Auf seiner Research Reise in den Slums von Neu-Delhi, während seines Studiums (MSc Water Science, Policy and Management) an der Universität Oxford, hat Co-Gründer Ahmed Amarouch persönlich erlebt wie der mangelnde Zugang zu sauberem Trinkwasser in das alltägliche Leben von Familien eingreift. Keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser bedeutet Erkrankungen sowie stundenlanges Laufen, vor allem für Kinder, die Wasser für die Familie schöpfen müssen. Aufgrund dieser Erkrankungen und dem Wasserschöpfen können diese Kinder nicht die Schule besuchen und es folgen Generationen, die sich keine Zukunft aufgrund von mangelndem Zugang zu sauberem Trinkwasser aufbauen können!

Bevor es für Ahmed auf die Oxford Universität ging, gründete er zusammen mit seinem Bruder Hafid Sharewater, eine nachhaltige Wassermarke. Damit Menschen hier in Deutschland bestes Quellwasser trinken und gleichzeitig Wasserprojekte finanzieren können. Sein Studium in Water Science, Policy und Management nutzte er gezielt um innovative Methoden für Lösungen von Wasserprobleme zu erarbeiten, und mit diesen Ansätzen Sharewater als Hub für innovative Lösungsansätze zur Bekämpfung der Wasserkrise zu etablieren.

Sharewater ist froh Ingenieure, Studenten sowie Lehrer an Board zu haben, um multidisziplinäre Lösungen für Wasserprobleme zu finden. Sharewater’s Hauptfokus liegt darin wiedererneuerbare Energien (wie Solarenergie) zu benutzen um Wasserpumpen nachhaltig betreiben zu können und gegebenenfalls den Regionen vor Ort den Zugang zu Strom ermöglichen. Zudem hat Sharewater das Ziel lokal, Menschen auszubilden, damit fortan die Communities selbständig den Zugang zu sauberem Wasser garantieren können. Wir verstehen uns als Katalysatoren, denn nur wenn Menschen vor Ort ausgebildet werden und das Wissen vor Ort generiert wird, kann eine nachhaltige Verbesserung der Lebensbedingungen vor Ort garantiert werden.

BIST DU BEREIT?

Besuche unseren Shop

Jetzt Beginnen